Winkelmesssysteme für den Weltraum

MACCON bietet sechs unterschiedliche weltraumtaugliche Technologien für die Erfassung von Winkel- oder Wegmessdaten:

  • Hall-Effekt-Sensoren. Diese sind hauptsächlich in den Motorwicklungen direkt integriert und dienen lediglich der Kommutierung bzw. können für einfache Drehzahl- oder Lageregelungsaufgaben eingesetzt werden.
  • Reluktanz-Resolver: extrem robust, bestehen aus Eisenblechen bzw. aus einer isolierten Kupferdrahtwicklung.
  • Nonius-Ring mit Abtastkopf nach dem magnetoresistiven Prinzip. Ideal für Dünnring-Konstruktionen sowie für die Implementierung von Redundanz. Siehe Datenblatt rechts.
  • Inductosyn Resolver als Scheibenpaare. Seit 50 Jahren im Weltraum z.B. Canadarm im Space-Shuttle und auf der ISS
  • Kapazitiver Encoder (siehe Link). Eine weltraumtaugliche Version ist schon in der Entwicklungs/Validierungsphase.
  • Induktiver Encoder (siehe Link). Eine weltraumtaugliche Version ist schon in der Entwicklungs/Validierungsphase.