Innenläufer

In vielen Fällen finden wir für eine bestimmte Anfrage einen Innenläufermotor als Katalogprodukt. Für bestimmte Projekte mit Sonderanforderungen erfüllen jedoch die Katalogmotoren die Anforderungen des Kunden nicht. In diesem Fall lohnt es sich ein kundenspezifischer Motor entwickeln zu lassen. Typische Beispiele von Sonderanforderungen sind nachfolgend aufgelistet.

Sonderanforderungen an einen BLDC-Innenläufer

  • spezielle Umweltforderungen
  • Vakuumtauglichkeit
  • Strahlungsabhärtung
  • abgehärtet gegen extreme Temperaturen
  • seltene Kombination aus Innen/Aussendurchmesser vs. axiale Länge
  • besondere Leistungsdichte
  • Abmessungen
  • verbesserte Leistungswerte
  • besondere Versorgungsbedingungen
  • mechanische und elektrische Schnittstellen
  • Integration von mehreren Komponenten in ein neues Produkt
  • besondere Zusatzfunktionalität
  • höhere Zuverlässigkeit oder Redundanz der Motorwicklung
  • Verzicht auf Permanentmagnete aus Kostengründen

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Sonderanforderungen. Wir beraten Sie gerne.

Sonder-Innenläufer für eine Weltraum-Anwendung
Sonder-Innenläufer für eine Weltraum-Anwendung