Traktionsmotoren PMSM mit vergrabenen Magneten

Was ist ein Traktionsmotor eigentlich? Ein Traktionsmotor ist für eine hohe Wellenleistung konzipiert. Die hohe Leistung wird durch hohe Drehzahl bei mittlerem bis hohem Drehmoment erreicht. Traktionsmotoren drehen in der Regel zwischen 10.000 und 20.000 U/min und leisten ein Nennmoment zwischen 10 und 250Nm. Während industrietaugliche Servo- oder Torquemotoren auf Permanentmagnetsynchronmotoren (PMSM) mit Oberflächenmagneten setzen, setzen die Traktionsmotoren auf vergrabene Magnete. Der Grund: Zentrifugalkräfte. Magnete, die auf der Aussenseite eines Rotorgrundkörpers verklebt sind, halten nur eine bestimmte Zentrifugalkraft aus. Daher setzt man bei Traktionsmotoren auf vergrabene Magnete. Die Magnete werden in "Taschen" unterhalb der Oberfläche des Rotorgrundkörpers und können daher nicht wegfliegen. Ein Vergleich von verschiedenen Motortechnologien finden Sie auf dieser Seite.

MACCON RMF Familie von Traktionsmotoren

MACCON entwickelt und liefert Traktionsmotoren in der Leistungsklasse 3 bis 120kW. Diese Motoren können für Betriebsspannungen zwischen 24 und 600Vdc ausgelegt werden, je nach Spannungsverfügbarkeit und Leistungsbedarf.
Unsere Traktionsmotoren sind kompakte hochgeschwindigkeits PMSM-IPM Motoren (d.h. Permanentmagnetsynchronmotoren mit Interior Permanent Magnet d.h. mit vergrabenen Magneten) mit eingebetten Magneten im Rotor, die eine Feldschwächung über einen Bereich von 1:3 zulassen. Um die Dauerleistung noch zu erhöhen, kann der Stator für eine Wasserkühlung ausgelegt werden.
Typischerweise werden diese Motoren in einem kundenspzeifischem Gehäuse geliefert, zusammen mit einem 1-stüfigen Planetengetriebe, mit einem Untersetzungsverhältnis zwischen 3:1 und 7:1.
Alternativ bieten wir Aussenläufermotoren bis 15kW, die als Direktantrieb einer Felge eingesetzt werden können.

Für gewisse Anwendungsprofile und raue Umgebungen (z.B. Baumaschinen) eignen sich unsere Reluktanzmotoren.

Suchen Sie eher Radnabenmotoren (BLDC Aussenläufer), liefern wir die Produktlinie In-Wheel unseres Herstellerpartners Fa. Printed Motor Works. Klicken Sie bitte auf den Menüpunkt "Radnabenmotoren" rechts, für weitere Informationen.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf, um mit einem erfahrenen Ingenieur Ihre Anforderungen zu besprechen!