AKD Servodrives

Die Servoregler der AKD-Serie lassen sich dank der Ethernet basierten Kommunikation schnell und einfach in jede Applikation integrieren.

Kollmorgen hat die Servoregler mit einer Reihe von technischen Raffinessen und offenen Schnittstellen versehen, mit denen sich die Servoregler Plug and Play in Betrieb nehmen lassen. In puncto Antriebsleistung bieten die Servoregler ein Höchstmaß an Dynamik, Regelgüte und Leistung innerhalb ihres sehr kleinen Gerätevolumens.

Damit werden die AKD Servodrive zu kraftvollen Raumwundern, die den Aufbau platzsparender Schaltschränke unterstützen. Richtig rund wird der Antrieb, wenn die Servoregler mit weiteren Achskomponenten von Kollmorgen zu einer effizienten Lösung kombiniert werden. Dann erhöhen sich Lebensdauer, Geschwindigkeit und Produktivität von Maschinen um bis zu 50%

 

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit einem unserer erfahrenen Ingenieuren auf!

Kontaktformular öffnen

Wichtige Merkmale des AKD Servodrives

  • Vier Stromstärken 3 / 6 / 12 / 24 / 48 A
  • Zwei Spannungsklassen 120-240V / 240-480V
  • WorkBench Inbetriebnahme Software
  • Schraubklemmen
  • Echtzeit Feedback Auswertung
  • Feedback Typen: SFD, EnDat 2.1 / 2.2, BiSS, Analog Sin/Cos Encoder, Inkrementalgeber, HIPERFACE, Resolver
  • Anpassung an wechselnde Lastverhältnisse
  • Digitialer Signalprozessor
  • Stromregler 0.67 µs
  • Drehzahlregler 62.5 µs
  • Lageregler 125 µs
  • Feldbus Typen: EtherCAT, SynqNet, Modbus/TCP, CANopen, Ethernet/IP und Profinet

Vorteile

  • Benutzerfreundlich, mit Plug-and-Play-Motor-Setup, fortgeschrittenem Autotuning und einer intuitiven grafischen Schnittstelle für Programmierung und Fehlerbehebung
  • Der schnellste Antrieb seiner Klasse für die präziseste Bewegung und den höchsten Durchsatz
  • Vielseitig, mit Unterstützung für mehrere Ethernet-Konnektivitätsoptionen, Feedback-Geräte, Busoptionen und zusätzliche Optionen
  • Robustes, kompaktes Design mit branchenführender Leistungsdichte
  • Verfügbar in Leistungsbereichen, die praktisch jeder Anwendungsanforderung gerecht werden

 

Schaltschrankloser Servoregler mit IP67 Schutzart

Im Menüpunkt rechts, finden Sie unter AKD auch als Option den Schaltschranklosen Servoregler mit IP67 Schutzart.
Das dezentrale Antriebssystem besteht aus einem zentralem Einspeisemodul und robusten IP67 Reglern, die in unmittelbarer Nähe zum Motor angebracht sind.

Um mehr zu erfahren klicken sie hier.

Serienmäßige Feldbus-Optionen