Schaltschrankloser Servoregler mit IP67 Schutzart

Das dezentrale Antriebssystem besteht aus einem zentralem Einspeisemodul (AKD-C) und robusten IP67 Servoreglern (AKD-N), die in unmittelbarer Nähe zum Motor angebracht sind. Ein dezentraler Servoregler wird oft als schaltschrankloser Servoregler / Servoumrichter / Servoverstärker bezeichnet. Das System verbindet alles, was für die nächste Generation im Maschinendesign notwendig ist, behält aber auch gleichzeitig seine Simplizität. Das im Durchmesser 11 mm dünne Hybridkabel, vereint Spannungsversorgung sowie Sicherheits- und Feldbuskommunikation der AKD-N. Auch auf der Motorseite ist nur ein Kabel für Leistung, Bremsenansteuerung und Rückführsystem notwendig. Daraus folgt eine Kabeleinsparung von über 80% in der Maschine.Leistungen von bis zu 8 kW werden von den Reglern Abgedeckt.Im Serienumfang enthalten, ist das Safe Torque Off als Gruppen- oder Einzelabschaltung. Als zusätzliche Optionen sind ein tertiärer EtherCAT-Ausgang sowie ein lokaler STO erhältlich.

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit einem unserer erfahrenen Ingenieuren auf!

Kontaktformular öffnen

Eigenschaften der Schaltschranklosen Servoregler

Reduzierung der Kosten

  • DC und Netzwerk, Stromversorgung, E/A-Ebene sowie Sicherheit (STO) verlaufen in einer Leitung --> weniger Verkabelungsaufwand
  • Spezialwissen ist für eine Schnelle und einfache Montage nicht nötig, da Kabel geprüft und vorkonfektioniert sind
  • im Vergleich zu einem integrierten System ermöglicht fehlendes Derating kleinere Motor- und Servoantriebskombinationen bei gleicher Ausgangsleistung

Kompakt

  • Kleinere Schaltschränke --> leicht integrierbar
  • Servoantriebe befinden sich in unmittelbarer Motornähe
  • Schutzeinhausung überflüssig durch Robusten Aufbau in Schutzklasse IP67

Schnellere Aktivierung

  • Werkzeugloses Anstecken durch Steckverbinder in IP67
  • Das elf Millimeter dünne Hybridkabel lässt sich platzsparend verlegen – auch dank geringer Biegeradien in schwer zu erreichenden Maschinenecken
  • Direkter Anschluss von E/A-Systemen oder Netzwerken an den Antrieb
  • Parametrierung mit der WorkBench-Software von Kollmorgen

Gesteigerte Maschineneffektivität (OEE)

  • Schnelle und effektive Reinigung wird von Design unterstützt
  • Robuster Aufbau --> Hohe Betriebssicherheit
  • Genauigkeit durch digitale Rückführung
  • Guter Überblick durch Statusanzeige am Servoantrieb

Flexibilität

  • Mit allen Motoren von Kollmorgen mit Ein- oder Zweikabelanschluss, kompatibel
  • Innerhalb der durchgängigen AKD-Familie einfache Kombination zentraler und dezentraler Steuergeräte
  • Agile Um- oder Aufrüstmöglichkeiten durch lineare Topologie sowie E/A- und Netzwerkschnittstellen an der Achse

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit einem unserer erfahrenen Ingenieuren auf!

Kontaktformular öffnen

Übersicht der technischen Daten des AKD-N Dezentraler Servoverstärker

 AKD-N00307AKD-N00607AKD-N01207
Dauerausgangsstrom3A6A12A
Spitzenausgangsstrom9A18A30A
UmgebungIP67IP67IP67
Abmessungen 75x130x201mm³75x130x201mm³75x130x252mm³
FeldbusEtherCATEtherCATEtherCAT
RückführsystemeSFD, Biss C, EnDat 2.1 and 2.2, Hall,
Comcoder, Hiperface, Hiperface DSL
SFD, Biss C, EnDat 2.1 and 2.2, Hall,
Comcoder, Hiperface, Hiperface DSL
SFD, Biss C, EnDat 2.1 and 2.2, Hall,
Comcoder, Hiperface, Hiperface DSL
E/A3 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang3 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang3 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang
Schwingungen3M53M53M5
OptionenTertiary fieldbus (-DF)
Local STO SIL 2 / PLd (-DS)
Tertiary fieldbus (-DF)
Local STO SIL 2 / PLd (-DS)
Tertiary fieldbus mit Zweikabel-Feedback (-DF)
Tertiary fieldbus mit Einkabel-Feedback (-DG)
Local STO SIL2/PLd mit Zweikabel-Feedback (-DS)
Local STO SIL2/PLd mit Einkabel-Feedback (-DT)

Übersicht der technischen Daten der AKD-C Zentralen Einspeiseeinheit für bis zu 16 AKD-N

 AKD-C01007
Nennversorgungsspannung400…480V, 3 phase
Dauerausgangsleistung10 kVA
Spitzenausgangsleistung20kVA
UmgebungIP 20
Abmessung329x80x198mm³
FeldbusEtherCAT
STOSIL 2, PL d

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mit einem erfahrenen Ingenieur über Ihre Anforderungen zu sprechen!