Resolver

Resolver sind die klassischen Winkelmessgeber für harte Umgebungen. Sie sind auch die robusteste Lösung gegenüber mechanischen Einflüssen.

Resolver haben Genauigkeiten im Bereich +/-10’. Obwohl die Wiederholbarkeit um den Faktor 10 höher liegen kann, werden häufig weit höhere Genauigkeiten bei gleicher Umweltbelastung gefordert. Hierfür eignen sich unsere Inductosyn Geber oder die Elektrischen Enkoder.

In der nebenstehenden Tabelle finden Sie unsere häufigsten Resolvertypen (einige werden lagermäßig geführt).

Unsere Resolver sind für den Betrieb im Frequenzbereich 5 bis 10kHz geeignet. Sie besitzen bürstenlose Transformatoren und sind somit in der Lage über eine beliebige Anzahl von Umdrehungen messen zu können; das Übertragungsverhältnis beträgt üblicherweise 50%.

Wenn nicht anders angegeben, sind unsere Resolver 2-polige Sendertypen (Erregung über den Referenzeingang). Sie liefern den absoluten Winkel innerhalb einer mechanischen Umdrehung über die Signalauswertung. Die Auswertung erfolgt über einen Resolver/Digital-Wandler, der üblicherweise im Motorcontroller vorgesehen ist.

 

Resolver-Auswerte-Elektronik (R/D-Wandler)
Für eine unabhängige Auswertung des Resolversignals empfehlen wir die R/D-Wandlerkarten unseres Partners VEGA: 

  • #2785500 R/D-Wandler mit A/B Inkrementalgeberausgängen
  • #2785502 R/D-Wandler mit A/B Inkrementalgeberausgängen plus HE-Ausgängen
  • #2785DIN DIN-Schiene Montagekit
  • #2785CK1 Montagekit mit Lötverbindungen